Pokale von Künstlern - Was steckt dahinter?

Wie in Zusammenarbeit mit Künstlern die perfekte Marke entsteht

Sie träumen vom eigenen Pokal ab vom Mainstream und haben keine Idee, welcher Weg dahin führt? Wir wollen in diesem Artikel Licht ins Dunkel bringen und Ihnen die Künstler-Sonderanfertigung genauer erklären.

Was macht einen Pokal als Künstler-Sonderanfertigung aus?

Pokale werden oft besonders abstrakt und modern dargestellt. Wer Pokale kauft, hat zudem eine vielfältige Auswahl aus Standard-Formen und Award-Materialien wie Glas, Acrylglas oder Kunststoff.
Wer keinen Pokal von der Stange haben möchte, wählt aus Kostengründen meist einen 2D Zuschnitt auf breiterem Sockel, beispielsweise in Logoform aus Glas, Acryl oder Alu. Praktisch, günstig, gut ? Keine Frage. Aber ein Award, der mit Gewicht, Klasse und wirklicher Besonderheit begeistern soll, beispielsweise für internationale Preisträger, sollte höheren Ansprüchen genügen.

Künstlerunikate

Internationaler Friedenspreis
Internationaler Friedenspreis
Hope Award
Hope Award
Saxonia Special Woman Award
Saxonia Special Woman Award
Überflieger
Überflieger
Bronzeengel
Bronzeengel
Alien-Award
Alien-Award
Superhirn
Superhirn
Hände - Künstlermodellierung
Hände - Künstlermodellierung
Stars-Holding-Award
Stars-Holding-Award

Pokale bilden Marken

Deshalb sollten Sie sich vor der Kreation des passenden Pokals, unbedingt dessen Zweck vor Augen führen.
Pokale sollen Marken aufbauen. Das berühmteste Beispiel dafür ist die jährliche Oscar-Verleihung, die mittlerweile jeder sofort mit der bekannten und sogar markenrechtlich geschützten Pokalfigur in Bezug setzt. Es gibt viele weitere Marken, die erst durch Ihren Award geprägt wurden, bspw. die Bambi-Verleihung, die Echo-Verleihung oder die Golden Globes Filmfestspiele.
Unter diesem Blickpunkt sollte das Budget zweitrangig sein, stellen Sie nur Ihre sonstigen Werbeausgaben den Kosten des Pokals entgegen. Ihr Ziel muss sein, eine wirkliche Besonderheit zu schaffen, die ob seiner Form und Beschaffenheit im Kopf bleibt und eine Verbindung zur Veranstaltung schafft. Nur dann kann sich eine starke Marke bilden.

Wie entstehen Künstler-Sonderanfertigungen

Figuren wie der Oscar kommen nicht aus dem 3D-Drucker. Hinter der Figur steckt eine Menge kreative Arbeit.
Am Anfang stehen Ihre Vorstellungen. Auf Basis dieser Ideen zeichnet der beauftragte Künstler erste Skizzen. Nachdem die Formgebung bestimmt ist, wird ein Modell angefertigt, an dem im Anschluss noch kleine Änderungen vorgenommen werden können. Erst dann wird für das Modell eine Form gebaut, aus der später der Pokal im gewünschten Material gegossen wird. Die Figur wird nach dem Guss noch behandelt, oft mit einer farbgebenden Patina. Als letzter Schritt erfolgt die Sockelmontage und Beschriftung des Sockels mit dem Namen des Events, des Preisträgers und der besonderen Leistung.

Worauf kommt es bei der Materialauswahl für den Pokal an?

Fragen Sie sich lieber, was erwarten Ihre Preisträger? Gerade bei internationalen Verleihungen erfreuen sich die Gewinner regelmäßig über Preisauszeichnungen und Pokale. Umso mehr sollte Ihre Pokalfigur aus der Masse herausstechen Ein wichtiges Kriterium ist dabei das Gewicht des Awards. Besonders gewichtige Preise erhalten Sie bei einem hochwertigen Bronzeguss. Reicht das Budget nicht aus, kann das Gewicht auch über ein schweres Sockelmaterial ausgeglichen werden.
Weiterhin sollte Ihr Award stabil und langlebig gebaut sein. Auch das gewährleistet ein Metallguss in Bronze oder Aluminium besser als der Guss in Gips oder Porzellan. Letztere Materialien können auch toll aussehen, sollten aber besonders vorsichtig transportiert und verliehen werden.
Schließlich aber steht und fällt die Begeisterung für Ihren Preis mit dem Design. Sollte Ihnen die zündende Idee fehlen, holen Sie sich Unterstützung.

Künstler-Sonderanfertigungen bei Pokale Meier

Sie sind neugierig geworden oder planen selbst aktuell einen Award? Bei Pokale Meier arbeiten wir eng mit regionalen Künstlern zusammen und unterstützen Sie gern bei Ihrem Vorhaben. Viele Anregungen finden Sie auf unserer Seite für Pokal-Sonderanfertigungen.
Sie möchten beraten werden und suchen fachkundige Hilfe? Nutzen Sie gern unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf das gemeinsame Projekt!

kostenlose Beratung

0351/799929-12

Käuferschutz bis 20.000 Euro

dank Trusted Shops-Zertifikat

Gravur und Emblem inklusive

bei neutralen Pokalen mit Gravurschild

Versandkostenfrei bestellen

ab 80 Euro Bestellwert innerhalb Deutschlands